Elpadorado Resort
ELPADORADO - Resort

Unsere Vision

ELPADORADO – THE ULTIMATE ECO BEACH & RAINFOREST RESORT in St. Luce auf MADAGASCAR

Ich habe das Paradies gesehen!

Diesen Satz sollen die handverlesenen Gäste, die uns besuchten verkünden, wenn sie wieder in ihrer alten Welt angekommen sind. Wir wollen etwas einzigartiges auf unserem Planeten schaffen, das mit nichts anderem vergleichbar ist!

Fern von jeglicher Zivilisation und negativen Einflüssen. Die Erfahrung, mit sich selbst im Reinen zu sein, umgeben von unverfälschter Natur. Im Einklang mit der Umgebung, ohne dabei auf Luxus, Abenteuer oder Genus zu verzichten..

Wir verbinden ultimativen Komfort mit Öko- und Solidartourismus, bei dem jeder Aufenthalt zu einer Verbesserung der Lebensbedingungen der umliegenden Bevölkerung beiträgt.

Unser Resort in seiner Ganzheit betrachten wir als einen Schatz, den es zu bewachen, zu hegen und zu pflegen gilt. Unsere Gäste werden größtenteils Menschen aus verschiedenen Ländern sein, die eine klare und erfahrbare Form der spirituellen Auszeit kombiniert mit sportlicher Aktivität und Abenteuer wählen. Dafür bieten wir die perfekte Umgebung. Wir sind uns sicher, Prominente, Wirtschaftsführer und Vermögende auf der Suche nach Einkehr und Intimität werden unser Konzept lieben!

Lust auf einen ersten Ausblick:
Google Map Luftansicht

Das Refugium

Houses

Die Architektur betreffend sind wir mit einigen Premiumanbietern in den abschließenden Verhandlungen. Ziel ist es, eine Architektur anzubieten, die außergewöhnlich ist, dabei jedoch dem Naturumfeld keinen Schaden zufügt und trotzdem höchsten Ansprüchen genügt. Sie werden begeistert sein.

Unser Favorit für die Entwicklung des Standorts “Nomadic Resorts” kann als 1. Wahl mit weltweiter Expertise im Öko-Luxus-Segment bezeichnet werden. Weiterführende Informationen finden Sie unter unserer Rubrik Architektur.

Rooms

Unsere Lodges werden weitgehend mit lokal verfügbaren Materialien gefertigt und  luxuriös und funktional eingerichtet. Die einfachste Variante bietet ihnen bereits alles, was Sie für einen behaglichen Rückzug benötigen. Sie werden die Wahl haben, zur Suite und oder zur Senior-Suite mit eigenem Pool upzugraden.

Catering

Uns ist bewusst, dass unsere Gäste auf unsere Bewirtung angewiesen sind, daher nehmen wir diese Aufgabe besonders ernst. Es soll an nichts fehlen, dabei betonen wir jedoch, dass die Begriffe regional und gesund  einen besonderen Stellenwert einnehmen. Als besonders regional gelten an unserem Standort  Austern, Hummer und Tunfisch. Die vegetarischen Speisen sind überrepräsentiert. Unser Permakultur Garten versorgt unsere Gäste mit frischen und naturbelassenen Lebensmitteln. Mit dem Community Garten entsteht gleichzeitig eine Gen-Datenbank alter Gemüse- und Obstsorten, die durch die Industrialisierung der Landwirtschaft und diverse Verbote immer seltener werden.

Detox

Ein optimiertes und persönlich auf sie abgestimmtes Angebot zum sanften entgiften von Körper und Geist bieten wir ihnen in unserem ganzheitlichen Rahmen mit unserem „Balance and Energize“ Detox Programm. Diese sanfte Reinigung und Verjüngung basiert auf einer Kur mit frischen Säften eingebettet in eine achtsame und kompetente Begleitung und ein sanftes Bewegungs- und Wellnessprogramm für ihren Körper.

Nature

Es gibt bei uns eine faszinierende Vielfalt von Pflanzenarten. Leitbaumart in unserer Nachbarschaft sind Schraubenbäume (Pandanus). Weitere 200 Baumarten sind zu bestaunen, wobei die besonders stark bedrohte Palmenart „Dypsis saintelucei“ zu erwähnen ist, von der nur noch 300 ausgewachsene Bäume existieren.

Animals

Unser Refugium grenzt allseits an das Naturreservat „Sainte Luce Reserve“ mit Küstenregenwald. Es gibt eine faszinierende Vielfalt von Tierarten. Fünf Lemurenarten leben in dem Gebiet, unter anderem der Halsbandmaki (Eulemur collaris), der erst 1990 in dem Reservat entdeckt und beschrieben wurde. Er lebt nur in diesem Gebiet.

Auch der Sainte-Luce-Mausmaki (Sainte Luce Mouse Lemur, Microcebus saintelucei) kommt vor und man nimmt an, dass es sich ebenfalls um eine eigene Art handelt, da das Reservat durch Flüsse eingegrenzt ist. Weitere Arten sind Westlicher Fettschwanzmaki (Fat Tailed Dwarf Lemur, Cheirogaleus medius) und Südlicher Wollmaki (Southern Woolly Lemur, Avahi meridionalis). Darüber hinaus gibt es ca. 50 Reptilienarten, 50 Vogelarten und eine große Anzahl von Landschnecken.

Beach

Das Resort verfügt über einen atemberaubend schönen ca. 900 Meter langen privaten Palmenstrand mit türkisblauem kristallklaren Wasser und puderweichem weißen Sand und einer faszinierenden Unterwasserwelt.
Durch weitere angrenzende 17 km des naturgeschützten Wildstrandes können sie der Sonne entgegen bis in die Unendlichkeit spazieren gehen oder auch die Stille und andere Vorzüge der Abgeschiedenheit genießen.

Watching

Zum Ende des Frühlings können sie das königliche Ballett der Buckelwale beobachten. Nach einer zum Teil tausende Kilometer währenden Reise, kommen sie im warmen tropischen Wasser vor Madagaskar an, um sich zu paaren. Sehen Sie das unglaubliche Schauspiel, das die männlichen Wale für die weiblichen Wale veranstalten. Kunstsprünge, Anschlagrituale mit den  Flossen oder Aufschwünge aus dem Wasser sind spektakuläre Fotomotive.  Wir wünschen Ihnen das Glück, bei der bewegenden Geburt eines Waljungtieres teilzunehmen. Danach folgen die ersten Lehrstunden mit seiner Mutter. Neben den Walen ist unsere Gegend berühmt für die Fülle an Delphinen. Nicht umsonst trägt die nächste größere Stadt den Namen Fort Dauphin. Eine einzigartige Erfahrung wartet auf sie!

Tours

Das Elpadorado bietet ihnen Expeditionen in die traumhaft schöne Flora und Fauna Madagaskar’s an. Es ist für jeden etwas dabei. Sie können die paradiesische Natur in einer Wanderung erleben und sich auf echte Begegnungen mit madagassischen Kultur freuen. Sie können auch mit dem Boot oder dem Quad die Wildnis erforschen und Erlebnisse und Erinnerungen fürs Leben schaffen.

Diving

Direkt bei uns vor dem Resort dürfen sich Anfänger wie auch erfahrene Taucher auf eine einzigartige Begegnung mit der Unterwasserwelt freuen. Sobald Sie abtauchen beginnt ein unvergessliches Abenteuer. Farbintensive tropische Fische, Seerosen und Gorgonienwälder begegnen Ihnen und die, die sich weiter und tiefer trauen werden Walhaie und Buckelwale auf ihren Wanderwegen begegnen.

Sports

Unser Angebot umfasst zahlreiche sportliche Aktivitäten wie Yoga, Wandern, Hochseeangeln, Surfen, Mountainbiking und Kayaksafari. Wo sonst können Sie an einem 17 km langem Strand reiten?

Sailing

Die große Anzahl winziger Inseln mit unberührter Vegetation und unverschmutztem Wasser macht Madagaskar zu einem Paradies für Segler. Ein Skipper, ein Koch und in einigen Fällen ein zusätzlicher Seemann, mehr brauchen sie nicht, um Madagaskars fabelhafte Küste zu erkunden. Wir organisieren diverse Törns.

Nachhaltige Bauweise

Für unser Refugium arbeiten wir mit Experten für nachhaltige Architektur, regenerative Landschaftsgestaltung, Permakultur und kohlenstoffarme Technik zusammen. Wir beauftragen Spezialisten in den Bereichen des umweltfreundlichen Bauens und des nachhaltigen Designs, darunter Ökologen für Wasserlandschaften, Techniker für erneuerbare Energien, Permakultur-Designer und Baumchirurgen. Nomadic Resorts ist für uns Favorit der 1. Wahl mit weltweiter Expertise im Öko-Luxus-Segment. Internationale Preise zeugen von der einmaligen Kompetenz Nomadic Resorts in diesem exklusiven Nischensegment.

Sie haben an Luxusresorts, Retreats und Camps an weit entfernten Orten gearbeitet, unter anderem an Resplendent Ceylon, Six Senses Resorts und Spas und Soneva Group & Beyond, Wilderness Safaris, African Bush Camps und Tri Lanka, natürlich alles auf ihrer Website überprüfbar und auf YouTube mit beeindruckenden Videos hinterlegt.

Zur Webseite von Nomadic Resorts: https://nomadicresorts.com

Elpadorado Charity Projekt

Wir setzen ein Zeichen indem wir dem hungernden Teil der Bevölkerung Madagaskars ein starkes, nicht nur von Herzen, sondern auch von Know-How getragenes Projekt entgegensetzen.

Etwas der Bevölkerung zu geben heißt bei uns nicht, Almosen zu verteilen, denn mit einem Welthunger-Wert von 41,5 (Stand 2019) fällt Madagaskar in die Schweregradkategorie “sehr ernst“. Wir haben uns dieser Thematik nach ELPADORADO-Manier angenommen und haben eine effiziente Lösung ausgearbeitet. Nach dem Motto „Wenn ich Hunger habe, gib mir keinen Fisch, sondern lehre mich das fischen“, haben wir einen nachhaltigen Ansatz ausgearbeitet, der ins unendliche multipliziert bzw. erweitert werden kann.

Unser Ziel ist es, einen flächendeckenden und eigenverantwortlichen Ansatz zur Hilfe durch Selbsthilfe bereitzustellen.

Wir werden weltweit führende Spezialisten zu den Themen Permakultur und Botanik ein Konzept ausarbeiten lassen, das an die Gegebenheiten Madagaskars angepasst wird. Das Ergebnis wird ein nachhaltiges Landbewirtschaftungskonzept sein, das maximale Erträge bei minimalem Aufwand erzielt, die Böden schont, die Biodiversität fördert und ohne Chemikalien auskommt. Ein häufiges Problem in den armen Ländern ist nämlich die massive Überdosierung von Chemikalien, die von den Industrieländern günstig und ohne Anleitung verkauft werden, da sie dort nicht mehr zugelassen sind.

Drei Dorfbewohner werden für eine determinierte Projektdauer eingestellt, um dieses Grundstück mit dem Vorzeigekonzept zu bewirtschaften. Der Ertrag des Konzeptgartens kommt vor Allem den Dorfbewohnern zugute, die am dringendsten darauf angewiesen sind.

Da es in den entlegenen Gegenden auf Madagaskar noch intakte Dorfstrukturen gibt, können wir die erfolgreiche Umsetzung des Projektes garantieren. Alle Dorfbewohner werden dazu eingeladen, sich durch den Konzeptgarten und die dort Angestellten Dorfbewohner, das von uns erarbeitete Expertenwissen anzueignen. Förderer sponsern ein Paket, welches folgende Komponenten enthält:

Da es in den entlegenen Gegenden auf Madagaskar noch intakte Dorfstrukturen gibt, können wir die erfolgreiche Umsetzung des Projektes garantieren. Alle Dorfbewohner werden dazu eingeladen, sich durch den Konzeptgarten und die dort Angestellten Dorfbewohner, das von uns erarbeitete Expertenwissen anzueignen.

Förderer sponsern ein Paket, welches folgende Komponenten enthält:

Expertenwissen in leicht verständlicher und komprimierter Form

Saatgut und alle benötigte Zusatztools

Ein Grundstück von circa 1000 m2 Größe

Angestellte, die das Grundstück mit dem Vorzeigekonzept bewirtschaften
und das Wissen allen Dorfbewohner zur Verfügung stellen

Die Madagassen gelten als überaus freundliches und offenes Volk, sie werden den Nutzen unseres Projektes garantiert erkennen und auch anerkennen. Auf dem Grundstück wird der Name des Förderers an einem Denkmal verewigt.

Der Förderer des jeweiligen Projekts wird sein gesponsertes Grundstück auf Google Maps einsehen und sogar besichtigen können, wenn er/sie unser Resort bzw. Madagaskar besucht. Ein realer Besuch geht natürlich mit einem Empfang des Dorfes und einem Fest zu Ehren des Sponsors einher. Der Förderer erhält eine Urkunde und den Verlauf des Projektes mit Bildern und Danksagungen dokumentiert zugesandt.

In unserem Resort werden die Förderer auf einer 4 m² großen kunstvoll angefertigten Landkarte von Madagaskar mit einer Plakette an genau dem Ort verewigt, an dem sie das jeweilige Grundstück gesponsert haben.

Retreats

Die Retreats von EO Holy Sounds verbinden die Erfahrung jahrzehntelanger tiefenpsychologischer und energetischer Heilarbeit mit den aktuellen Erkenntnissen der heilenden Wirkung von Klängen und Frequenzen in einem neuen, weltweit einzigartigen Konzept. Wir bieten Ihnen ein lebensveränderndes Programm mit der Ausrichtung auf Verjüngung, Lebensfreude, Potentialentfaltung und Tiefenentspannung.

Tauchen Sie ein, schalten Sie ab und widmen Sie sich eine Weile lang nur sich selbst und der Sonnenseite des Lebens. Wir haben ein einzigartiges Konzept für Sie erstellt, dass Ihre Individualität anerkennt und fördert, egal an welchem Punkt Sie gerade stehen. Das gesamte Retreatprogramm basiert auf angenehmen und freudvollen Praktiken, bei der Sie trotz aller Leichtigkeit nichts an Tiefe missen werden.

EO holy sounds anhören:

Unsere Investorenfamilie

Elias Pape wuchs unter schwierigen Verhältnissen allein mit seiner Mutter in Ostdeutschland auf. Sein Motto:

“Statistisch hatte ich keine Chance, deshalb lohnt es sich, mir zuzuhören!“ hat ihn im Vertrieb an die Spitze der Networkmarketer in Europa gebracht. Seine Frau Susann Pape wurde als Kinderkrankenschwester 25 Jahre mit dem Leid von abgemagerten und schwerverletzten Kindern aus Kriegsgebieten konfrontiert, da das Krankenhaus eng mit dem “Friedensdorf International e.V.” kooperierte. Hilfsbereitschaft und Empathie sind bei ihr tief verwurzelt.

Die Sehnsucht, ein einmaliges Generationenprojekt zu verwirklichen, das der gemeinsamen Tochter, den erwachsenen Töchtern, Enkeln und späteren Nachkommen Zukunftsperspektiven und einen Rückzugsort bietet, hat dieses Refugium in unser Leben geholt. Erfolgswille, gepaart mit Bodenständigkeit und Neugier, dazu der Mut, sich auch auf neue Herausforderungen einzulassen, brachte die Entscheidung, in Madagaskar zu investieren. Mit über 183.000 Vertriebspartnern weltweit möchte Familie Pape nun ein Projekt verwirklichen, in dem das „Zurückgeben“ einen angemessenen Platz erhält und gleichzeitig etwas geschaffen wird, das für Generationen trägt und die Welt bereichert.

Interview mit Elias Pape

Unsere Partner vor Ort

Elia Tatjana Schleider ist seit ihrer Kindheit medial begabt, und durfte durch eine schwere Herzerkrankung einen tief spirituellen Weg einschlagen, um sich selbst von einer “unheilbaren Krankheit“ heilen zu können. Durch viele Nahtoderfahrungen erhielt sie umfassende Einblicke in die spirituellen Welten jenseits der uns bekannten Realität. So wurde sie bereits in jungen Jahren zu einer erfolgreichen Heilerin und spirituellen Lehrerin, die viele Menschen in ihrem Heilungsprozess und dem Prozess der Selbstfindung unterstützte. Sie vermittelte ihr Wissen in der von ihr gegründeten spirituellen Schule an unzählige Schüler, darunter auch viele Ärzte, Psychologen und Heiler. Sie entwickelte eigene Coachingmethoden und Heilbehandlungen, revolutionierte die systemische Aufstellungsarbeit und erstellte mehrere Retreatkonzepte, die sie an vielen Orten dieser Welt von Teneriffa bis Mauritius mit überaus zufriedenen Teilnehmern durchführte.

Daniel Schleider ist der Allrounder vor Ort. In seinem Blut fließt die Musik, er ist Komponist und Multiinstrumentalist, darüber hinaus ist er studierter Betriebswirt, seine Berufserfahrung macht ihn zum Experten für Nachhaltigkeit und Recycling und sein Idealismus brachte ihm umfassende Kenntnis und jahrelange Erfahrung in der Entwicklungsarbeit in Westafrika. Als er Elia und damit die Spiritualität kennenlernte, tauchte er sowohl privat als auch beruflich vollends in diese Thematik ein und verband sie mit seinen musikalischen Fähigkeiten.

Zusammen gründeten Elia und Daniel erst in Frankreich, dann auf Teneriffa und zuletzt auf Mauritius spirituelle Zentren zur Selbstfindung, Meditation und Persönlichkeitsentfaltung.

Mit EO Holy Sounds fassen sie jetzt noch einmal die Essenz ihrer gesamten Erfahrung zu einem Konzept zusammen, um möglichst vielen Menschen tiefe, echte und gelebte Spiritualität mit Leichtigkeit nahe zu bringen. Zudem komponieren und performen die beiden zusammen Mantren und spirituelle Pop-Songs unter dem Label EO Holy Sounds.

In dem Resort auf Madagaskar schaffen sie für sich, ihre Kinder und ihre Gäste einen Lebensraum, der einem Leben in Würde und im Einklang mit allem Leben entspricht.

Zu diesem Wunsch gesellt sich auch der Wille, dem Hunger der Welt mit Fülle zu begegnen, wodurch gemeinsam mit Elias & Susann Pape das Elpadorado Charity Projekt entstand.

Das Paradies ist in dir“ ist nicht nur das Lebensmotto von Elia und Daniel, sondern auch ihre Botschaft.

Platin Hero
Eine neue Generation
von Crowdfunding Plattform

Zum Projekt

Förderer werden

Wie kann ich nun dieses einzigartige Projekt unterstützen?

Das ELPADORADO kann durch ein einfaches, aber revolutionäres Crowdfunding-Modell unterstützt werden. Wer uns unterstützt, macht das ohne das übliche Risiko, eigenes Geld zu verlieren. Die Fans unseres Resorts brauchen ihr Geld nirgendwohin zu überweisen – sie frieren es einfach in ihrer Geldbörse ein (sogenanntes Kryptowallet). Der Sammelzeitraum beträgt üblicherweise 6 Monate. Die Crowdfundingplattform  PLATINHERO.com basiert auf der Blockchaintechnologie. Wenn das Projekt erfolgreich ist, bekommen alle Unterstützer zusätzliche 10% des eingefrorenen Betrags ausgezahlt. Zusätzlich belohnen wir unsere Unterstützer mit Zeitkontingenten in unserem Resort, selbstverständlich übertragbar auf jede beliebige Person.

Wie läuft das nun in der Praxis ab?

Es ist einfach und rentabel, unser ELPADORADO Projekt zu unterstützen. Los gehts!

Registrieren Sie sich hier.

Gehen Sie auf den Link des ELPADORADO Projekts.

Bestimmen Sie den Betrag in PLC-Coins (Platincoin), den Sie bereit sind, einzufrieren, um uns zu unterstützen. Das geschieht in Abhängigkeit der Belohnung, die sie sich aussuchen.

Hier nochmal die Zusammenfassung aller Vorteile, die Sie erhalten, wenn Sie uns unterstützen:

10% des Betrags, der eingefroren wurde, wird dem Förderer zusätzlich ausgezahlt. Um unser Projekt zu unterstützen, wir haben die erste Zielsumme absichtlich mit 250.000,- € niedrig angesetzt, um relativ sicher zu sein, dass das Fundingziel erreicht wird!

Sollte der Ausnahmefall eintreten, dass unser Projekt den nach Ablauf der in seiner Beschreibung angegebenen Frist den erforderlichen Betrag nicht einbringt, werden die Mittel, gemäß den Bedingungen des Smart-Contracts, in den Wallets der Sponsoren wieder freigegeben.

Freuen Sie sich nun auf ihr Kontingent für unser Resort:

Für eine Spende von 10.000 € (Einfrieren von 2000 PLC) erhalten Sie einen Gutschein für eine Woche (7Ü/Vollverpflegung) in einer Lodge für 2 Personen bei eigener Anreise.

Für eine Spende von 15.000 € (Einfrieren von 3000 PLC) erhalten Sie einen Gutschein für zwei Wochen (14Ü/Vollverpflegung) in einer Lodge für 2 Personen bei eigener Anreise.

Für eine Spende von 19.000 € (Einfrieren von 3800 PLC) erhalten Sie einen Gutschein für 4 Wochen (28Ü/Vollverpflegung) in einer Lodge für 2 Personen bei eigener Anreise.

1250 PLC – Charity Project ELPADORADO

Für eine Spende von  6.250 € (Einfrieren von 1250 PLC) werden sie FÜR IMMER einen Beitrag für die ärmsten eines Dorfes leisten!

Um unser Projekt zu unterstützen, müssen Sie ein registrierter Platin Hero-Benutzer sein. Nach der Registrierung bekommen Sie Ihr persönliches Benutzerkonto, in welchem Sie den Status der von Ihnen unterstützten Projekte verfolgen können. Dann sind noch ein paar einfache Schritte auszuführen:

Auf der Hauptseite finden Sie einen Katalog mit den Crowdfunding-Projekten nach Kategorien. Wählen Sie unser Projekt.

Wählen Sie eine Unterstützungsmethode und einen Spendenbetrag. Klicken Sie dann auf PLEDGE, um zur Seite mit dem QR-Code Ihres Smart-Contracts zu gelangen.

Scannen Sie den QR-Code in der PLC Wallet-App und bestätigen Sie den Abschluss eines Smart-Contracts für den von Ihnen ausgewählten Betrag. Wichtig! Die Projektunterstützung und der Abschluss der Smart-Contracts auf Platin Hero erfolgen über die PLC Wallet-App. Zur Unterstützung von Projekten müssen Sie diese App herunterladen und Ihre Wallet mit PLC aufladen.

Nachdem Sie für unser Projekt gespendet haben, werden Sie automatisch zu unserem Fan.

Kontakt







Vielen Dank, dass Sie sich mit unserer Vision beschäftigt haben.

Alle Erstinformationen auf dieser Seite geben natürlich nur einen Ausschnitt im Verhältnis zur Gesamtvision wieder. Aus diesem Grund freuen wir uns, wenn Sie direkt Kontakt mit uns aufnehmen, gerne auch über den kürzesten Weg der Social Media Kanäle.

Geben Sie uns die Möglichkeit, Sie auf dem Laufenden zu halten. Wir sind uns bewusst, dass ihre Zeit kostbar ist, deshalb versichern wir Ihnen, dass wir Ihnen nicht mit unnötigen Botschaften ihre Zeit stehlen.